Karton statt Plastik: Die neue KeelClip™-Verpackung für Dosen

Neu stellt Coca-Cola HBC Schweiz bei Dosen-Multipacks auf KeelClip™-Verpackungen aus Karton, statt Plastik um. Dadurch werden jährlich 95 Tonnen Verpackungsfolie eingespart. Dabei handelt es sich um einen weiteren wichtigen Meilenstein in unserem Engagement für eine Reduktion von Verpackungsmaterial.

KeelClip™ Verpackungslösung aus Karton, die für Dosen eingesetzt wird
© Coca Cola HBC Schweiz AG, KeelClip™ Verpackungslösung aus Karton, die für Dosen eingesetzt wird
29.01.2021
Quelle:  Firmennews

Wir arbeiten laufend daran, den ökologischen Fussabdruck zu reduzieren. So auch im Bereich der Verpackungen: Durch den technologischen Fortschritt können wir uns stetig verbessern und unsere Rolle als Nachhaltigkeitspionier weiter ausbauen. Mit der Einführung der neuen KeelClip™-Verpackung haben wir einen weiteren wichtigen Meilenstein auf diesem Weg erreicht.
Nachhaltiges Verpackungsdesign für eine Welt ohne Abfall

KeelClip™ ist eine innovative Verpackungslösung aus Karton, die für Dosen eingesetzt wird. Die leichte und handliche Kartonlösung ist vollständig recycelbar. Durch die Einführung dieser neuen Verpackung spart Coca-Cola HBC Schweiz jährlich 95 Tonnen Plastik ein.

Zusätzlich besteht der KeelClip™ aus nachhaltig gewonnenem Karton, welcher FSC (Forest Stewardship Council) zertifiziert ist und somit für eine umwelt- und sozialverträgliche Produktion steht. Mit der neuen Kartonverpackung können wir den CO2-Austoss im Vergleich zur Plastiklösung um 50% senken.

"Auch in diesen unvorhersehbaren Zeiten konzentrieren wir uns darauf, unsere Nachhaltigkeitsagenda weiterzuentwickeln. Indem wir mit dem KeelClipTM eine nachhaltige Kartonlösung anbieten, unterstützen wir direkt unsere Kunden und leisten einen wichtigen Beitrag zur Reduktion von Verpackungsmaterial." (Thomas Krennbauer, Country General Manager, Coca-Cola HBC Switzerland)

Der KeelClip™ ab sofort im Regal
Nach Irland, Nordirland und Österreich ist auch Coca-Cola HBC Schweiz als einer der ersten europäischen Märkte dabei, den KeelClip™ einzuführen. Im Bereich der alkoholfreien Erfrischungsgetränke ist der KeelClip™ eine Neuheit im Schweizer Markt. Damit wollen wir unsere Rolle als Nachhaltigkeitspionier weiter ausbauen.

Ab jetzt sind die 330-Milliliter-Multipacks Coca-Cola (Original und Zero) mit der innovativen KeelClip™-Verpackung bei führenden Detailhändlern, Qwell oder weiteren Kunden verfügbar. In den nächsten Monaten werden weitere Produkte folgen und auf die Kartonlösungen für Dosen-Multipacks umstellen.

"Wir sind sehr stolz darauf, als einer der ersten Märkte Europas die neue KeelClip™-Verpackung einzuführen. Durch die Umstellung wird eine erhebliche Menge an Verpackungen aus unserer Lieferkette eliminiert, was für uns als Unternehmen und die Umwelt, in der wir arbeiten, sehr wichtig ist." (Ilia Tomassi, Country Supply Chain Manager, Coca-Cola HBC Switzerland)

Das könnte Sie auch interessieren


 

Ausgewählte Topnews aus der Getränkeindustrie