Metsä Board entwirft leicht zu recycelnde Getränkeverpackungen

Metsä Board, der führende europäische Hersteller von Premium-Frischfaserkarton und Teil der Metsä Group, hat in seinem Excellence Centre in Äänekoski, Finnland, eine leichte, aber stabile und leicht recycelbare Verpackung für die neue Chopin Organic Rye Vodka-Range entwickelt.

Chopin Vodka Verpackung
© Metsä Board Paperboard Äänekoski
20.05.2021
Quelle:  Firmennews

Für Podlaska Wytwórnia Wódek "Polmos" S.A., die familiengeführte Destillerie, die die Marke Chopin Vodka herstellt, war es wichtig, dass die Verpackung das Markenethos vermittelt, wie Joanna Dolińczyk, Marketingkoordinatorin der Marke Chopin Vodka, erklärt: "Als wir nach Inspirationen für das Verpackungsdesign unseres Bio-Produkts suchten, wollten wir, dass die Verpackung den biologischen Herstellungsprozess widerspiegelt. Wir hatten die Vision, eine wirklich organische und sehr ökologische Verpackung mit drei Hauptzielen zu schaffen: Reinheit, Weißheit und Einfachheit."

Die Verpackung wird mit einer schützenden F-Welle hergestellt, wobei alle Schichten aus dem leichten Kraftliner MetsäBoard Natural WKL Bright white bestehen. Die komplett weiße, litholaminierte Verpackung hat eine leichte und robuste Struktur, die auf Verschlusslaschen basiert, die keinen Klebstoff benötigen. Der Verzicht auf Klebstoff in Kombination mit der minimalen Deckung migrationsarmer Druckfarben mit Lackierung auf Wasserbasis führte zu einer Verpackung, die sicher, stilvoll und leicht zu recyceln ist. Die Verpackung wurde von Prost-Key Packaging in Polen hergestellt.

Der Öffnungsmechanismus ermöglicht es, die Verpackung mehrmals mit Leichtigkeit zu öffnen und zu schließen und gleichzeitig die Flasche zu fixieren. Die geschwungenen Doppelfalten sorgen für zusätzliche Stabilität und geben die Flasche von der Seite betrachtet frei. Das Weiß des Designs mit dem seitlich eingeprägten Wort "organic" betont die Reinheit.

Iiro Numminen, Structural Packaging Designer, Metsä Board, kommentiert: "Die Verpackung kommuniziert das Markenversprechen an den Verbraucher in jeder Hinsicht. Die einfache Wiederverwertbarkeit war ebenfalls ein Faktor im Designkonzept, da die Bedeutung der Kreislaufwirtschaft im Vordergrund steht."

Die Verpackung wurde im Excellence Centre von Metsä Board entworfen und getestet, das modernste Technologien für Forschung und Entwicklung, Verpackungsdesign sowie Karton und Verpackungsleistung einsetzt. Hier wird versucht, Material- und Verpackungsinnovationen zu beschleunigen und eine Kooperationsplattform für Kunden und Technologiepartner weltweit zu bieten.

Die Verpackung wird aus dem leichten, weißen Kraftliner MetsäBoard Natural WKL Bright hergestellt, der im Werk Metsä Board Husum produziert wird. Seine Frischfasern stammen zu 100 % aus nachhaltig bewirtschafteten nordeuropäischen Wäldern. 

Das könnte Sie auch interessieren


 

Ausgewählte Topnews aus der Getränkeindustrie