Smurfit Kappa stellt innovatives neues Verpackungsportfolio für den Online-Getränkemarkt vor

Das führende Verpackungsunternehmen Smurfit Kappa hat ein neues Sortiment an eBottle-Verpackungslösungen für den schnell wachsenden Online-Markt für Getränke und Flüssigkeiten eingeführt. Das neue Portfolio umfasst eine Vielzahl nachhaltiger Lösungen für Einzel- und Multipack-Produkte, darunter die Rollor Bottle Pack, BiPack und Pop-up Insert. 

Neues Verpackungsportfolio für den Online-Getränkemarkt
© Smurfit Kappa Group Headquarters plc, Neues Verpackungsportfolio für den Online-Getränkemarkt
02.02.2021
Quelle:  Firmennews

Der sprunghafte Anstieg des E-Commerce aufgrund der Covid-19-Pandemie ist in allen Sektoren zu beobachten, und auch der Getränkemarkt hat einen erheblichen Einfluss. Insbesondere der Online-Verkauf von alkoholischen Getränken ist in Europa um 34 % gestiegen, was die Nachfrage nach nachhaltigen, haltbaren und verbraucherfreundlichen Verpackungen, die das Produkt während des Versands schützen, antreibt.

Die wichtigsten Herausforderungen für den E-Commerce-Kanal für Getränke sind Produktschäden, Nachhaltigkeit, Verbrauchererfahrung und die Fähigkeit, das Wachstum mit den richtigen Verpackungsprozessen zu beschleunigen. Eine von Smurfit Kappa durchgeführte Verbraucherstudie zeigt auch, dass die Verbraucher weiterhin auf höhere Standards drängen.

Die Untersuchung ergab:
- Über zwei Drittel (69 %) der Verbraucher bevorzugen papierbasierte Verpackungen
- Mehr als die Hälfte (59 %) der Verbraucher möchte, dass das Paket leicht zu öffnen ist
- 1 von 10 Verbrauchern würde im Falle einer Beschädigung eine erneute Bestellung in Erwägung ziehen

Arco Berkenbosch, VP Innovation und Entwicklung bei Smurfit Kappa Europe, kommentierte die Ankündigung wie folgt "Unsere neue eBottle-Produktreihe bietet Getränkeherstellern eine Reihe von zweckmäßigen und maßgeschneiderten Verpackungslösungen, die die wichtigsten Herausforderungen für ihren E-Commerce-Kanal adressieren. Das innovative Sortiment, kombiniert mit unserem Fokus auf E-Commerce-Prozesse, Lieferkette und Verbrauchererfahrung, hat zu höheren Umsätzen und mehr Effizienz für unsere Kunden beigetragen."

Neben dem eBottle-Sortiment bietet Smurfit Kappa auch eine Reihe von automatisierten Lösungen zur Optimierung von Verpackungsprozessen an. Die Einführung dieses neuen Produktportfolios ist die jüngste Ergänzung seines Angebots an Better Planet Packaging, das nachhaltiger gestaltet ist und aus einem erneuerbaren und recycelbaren Rohstoff besteht. Im Segment der alkoholischen Getränke profitieren die Unternehmen bereits davon.

InterDrinks ist ein eMerchant, der mehr als 2.500 verschiedene Biersorten und Bierprodukte verkauft. Smurfit Kappa hat eine flexible und einzigartige Verpackungslösung eingeführt, die alle von InterDrinks verkauften Produkte in verschiedenen Größen aufnehmen kann. Sie beinhaltet auch eine automatisierte Montage, die die Verpackungen je nach Bedarf montiert.

Herwin Wichers, Market Development Director bei Smurfit Kappa, sagte: "Der europäische Online-Markt für alkoholische Getränke hat einen Wert von 5,6 Milliarden Euro, und wir wollen Unternehmen dabei helfen, das echte Wachstum und die Chancen in diesem Segment zu nutzen. Durch die implementierte Verpackungs- und Automatisierungslösung von InterDrinks konnte das Unternehmen seine Verpackungs- und Abfüllkapazität um 66 % steigern und so mehr Aufträge schneller erfüllen." 

Das könnte Sie auch interessieren


 

Ausgewählte Topnews aus der Getränkeindustrie