Fünffache Destillation und kein Zuckerzusatz: Yeni Rakı UZUN DEMLEME kommt als erster Craft-Rakı ab dem 01. Juni 2021 nach Deutschland

In das Premium-Portfolio des Hamburger Spirituosenunternehmens BORCO-MARKEN-IMPORT reiht sich ab dem 01. Juni 2021 ein meisterhafter Neuling: Yeni Rakı „Uzun Demleme“ ist der erste türkische Craft-Rakı des weltweiten Marktführers der Rakı-Kategorie, der für eine UVP von 27,99 Euro (0,7l) nun auch nach Deutschland kommt.

Yeni Rakı UZUN DEMLEME kommt als erster Craft-Rakı ab dem 01. Juni 2021 nach Deutschland
© Borco-Marken-Import Matthiesen GmbH & Co. KG
31.05.2021
Quelle:  Firmennews

Die Abfüllung „Uzun Demleme“, Türkisch für „long distilled“, macht ihrem Namen alle Ehre. Um einen Rakı in seiner reinsten Form zu schaffen, nehmen sich die Yeni Rakı-Meisterdestillateure in der neuen Handwerksstätte in Alaşehir besonders viel Zeit. Die Herstellung umspannt 12 Tage, in die unvergleichbare Sorgfalt, Expertise und Tradition fließen. Die ungewöhnlich lange fünffache Destillation von 72 Stunden bringt einen mild-fruchtigen Charakter hervor, der auf 100% frischen Weintrauben und sorgfältig ausgewählten Anissamen beruht – ganz ohne Zuckerzusatz!

Das zeitintensive Destillationsverfahren findet sich als hochwertiges Siegel auf der Flaschenvorderseite wieder, welches den Premium-Charakter dieser Neuheit in 3D-Optik visuell unterstreicht. Bei der behutsamen Herstellung kommen Kupferkessel mit einem geringeren Fassungsvermögen als sonst bei der Rakı-Herstellung üblich zum Einsatz, die eine Abfüllung in kleinen Chargen ermöglichen. Das Ergebnis ist ein facettenreiches Rakı-Erlebnis mit 45% Vol., das bei den renommierten World Spirits Awards 2021 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet wurde.

Perfect Serve und Food-Pairing: Yeni Rakı „Uzun Demleme“ als perfekter Meze-Begleiter
Das einzigartige Aromaspiel aus süßen Gewürznoten wie Muskatnuss, Vanille und Lakritze sowie Anklängen von schwarzem Pfeffer und Kiefernnadeln machen ihn zu einem unverzichtbaren Begleiter an der Meze-Tafel – stilecht als „Löwenmilch“ genossen, gemischt mit kaltem Wasser.

Yeni Rakı „Uzun Demleme“ lässt sich hervorragend zu Käsesorten wie Ezine-Käse (ein türkischer Salzlakenkäse) oder Bergama-Tulumu-Käse (ein türkischer Frischkäse) genießen. Er ergänzt ebenso wunderbar Fischgerichte wie eingelegte Bonito, Scampi-Platten, gefüllte Miesmuscheln, Wolfsbarsch und Seebrasse, sowie nicht zu scharfe Grillgerichte und Mittelmeerspezialitäten wie Bruschetta, Carpaccio und Oliven. Frische Orangen, Pfirsiche und Nektarinen harmonieren ebenfalls wunderbar zu dem Geschmacksbouquet von Yeni Rakı „Uzun Demleme“.

 

Das könnte Sie auch interessieren


 

Ausgewählte Topnews aus der Getränkeindustrie