Extraportion Erfrischung: Gerolsteiner Leichte Limo

Drei starke Sorten, kalorienarm und mit weniger Zucker, machen Lust auf Limo

Extraportion Erfrischung: Gerolsteiner Leichte Limo
© Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG
11.06.2021
Quelle:  Firmennews

Gerolsteiner, in Deutschland Marktführer unter den Markenmineralwässern und einer der führenden Anbieter für alkoholfreie Erfrischungen, setzt mit neuen Produkten Impulse bei Erfrischungsgetränken. Ein Fokus liegt dabei auf attraktiven kalorienarmen Erfrischungen, die deutlich weniger Zucker enthalten als klassische Softdrinks und durch intensiven Fruchtgeschmack überzeugen. Den Auftakt machte Anfang des Jahres die Produktlinie Gerolsteiner Leichte Schorle. Nun erweitert Gerolsteiner ab Juli sein Portfolio auch im beliebten Segment Limonaden um die Range Gerolsteiner Leichte Limo. Limonaden sind 2020 laut Nielsen stärker gewachsen als der Gesamtmarkt für alkoholfreie Getränke. Wie das GfK Haushaltspanel zeigt, greifen 2/3 der Shopper bei Limonaden zu, überdurchschnittlich fühlen sich vor allem Markenkunden angesprochen.

Jede der drei Sorten Gerolsteiner Leichte Limo kombiniert Zutaten, die Lust machen aufs Ausprobieren: Zitrone-Ingwer bietet eine leichte Schärfe, Citrus-Minze verspricht spritzige Erfrischung und Orange-Passionsfrucht steht für exotischen Fruchtgenuss. 40 Prozent weniger Zucker im Vergleich zu handelsüblichen Marken-Limonaden und leicht kohlensäurehaltiges Gerolsteiner Mineralwasser sorgen für eine Extraportion Erfrischung. Die Leichte Limo bietet je nach Sorte 6 Prozent bis 12 Prozent Frucht. Der Zuckergehalt liegt bei 4,7 g pro 100 ml. Mit 20 kcal/100 ml sind die neuen Leichten Limos kalorienarm. Wie alle Gerolsteiner Produkte sind die Limonaden vegan. 

Gebinde ist die Gerolsteiner 0,75-Liter-PET-Einwegflasche – ideal auch für den Konsum unterwegs. Der Recycling-PET-Anteil der Gerolsteiner Flaschen wird 2021 von 50 Prozent auf 75 Prozent erhöht. Am POS laden attraktive Mixdisplays zu Probierkäufen ein. 

Das könnte Sie auch interessieren


 

Ausgewählte Topnews aus der Getränkeindustrie