Tag des Orangensaftes

Am 4. Mai, dem National Orange Juice Day, wird Amerikas beliebtestes Frühstücksgetränk gefeiert. Orangensaft hat auch gegenüber dem zweitplatzierten Apfelsaft einen großen Vorsprung. Die Menschen wachen schon seit vielen Jahren mit einem Glas Orangensaft auf und genießen die gesundheitlichen Vorteile, die er ihnen bietet.

Der Tag des Orangensaftes war am 4. Mai in den USA gefeiert.
© Bild von pixel2013 auf Pixabay
11.04.2022

Eine Portion Orangensaft von 8 Unzen enthält 124 mg Vitamin C und liefert außerdem Kalium, Thiamin und Folsäure. Das kleine bisschen Sonnenschein am Morgen kann Ihren Tag beleben. Holen Sie sich Ihren Orangensaft frisch gepresst, in Flaschen abgefüllt oder in konzentrierter Form in der Tiefkühlabteilung. Sie können auch Orangensaftmischungen für köstliche Kombinationen genießen.

In den Vereinigten Staaten wird nach Brasilien am meisten Orangensaft produziert und nach Kanada am meisten konsumiert.

Wenn Sie auf Ihren Zuckerkonsum achten, können Sie Orangensaft auch hervorragend als Zutat in ein Rezept einbauen. Orangensaft verleiht Smoothies, Vollkornwaffeln oder French Toast einen tollen Geschmack.